Herren 60 / Aufstieg perfekt! / Verbandstaffel wir kommen

25.07.2017 17:52 // Tennisabteilung

Herren 60 Staffelliga

TC GW Strassdorf 2 gegen TA TSV Alfdorf 0:6

Am letzten Spieltag der Saison musste die Mannschaft in Strassdorf antreten. Der Tabellenletzte stemmte sich mit allen Kräften gegen die drohende Niederlage. Leider mussten sie sich am Ende einer sehr konzentriert spielenden Alfdorfer Mannschaft geschlagen geben.

Einzelergebnisse: Hahn D. 6:3/6:1, Sawall S. 3:6/7:5/10:8, Mezger W. 6:1/6:3, Ortlieb K. 6:4/6:1

Doppelergebnisse: Hahn D./Krämer K. 6:2/6:0, Mezger W./ Ortlieb K. 6:2/6:0

Trotz der Punktgleichheit von 3 Mannschaften, konnte Alfdorf aufgrund deutlich mehr gewonnener Matches den ersten Platz verteidigen und ist somit in die Verbandsstaffel aufgestiegen. Gratulation an die gesamte Mannschaft.

>>> Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Verbandstaffel <<<

 

 

Weiter
Herren / Aufstieg perfekt! / Württembergstaffel wir kommen

Spielbericht Herren 40 vom 23.07.2017

25.07.2017 17:50 // Tennisabteilung

Herren 40 Bezirksklasse

TA TSV Alfdorf gegen TA TSV Mutlangen 2:7

Wie bereits in der Vorwoche konnte die Mannschaft nur ersatzgeschwächt und mit 5 Mann antreten. Somit war vor Spielbeginn bereits klar, wohin die Reise an diesem Tag gehen würde. Letztlich verlor man das letzte Saisonspiel mit 2:7 gegen Mutlangen. Positives Fazit dieser Saison - nicht abgestiegen!

 

Weiter

TSV Geschäftsstelle

24.07.2017 18:19 // Geschäftsstelle

Geschäftsstelle im alten Rathaus

 

in den Sommerferien 2017 ist die Geschäftstelle vom 07.08.2017 bis 09.09.2017 nicht besetzt.

Der Anrufbeantworter wird wöchentlich abgehört und die Informationen werden bearbeitet.

Ab Montag den 11.09.2017 sind wir wieder persönlich für sie da!

Öffnungszeiten: Montags von 18:30 - 20:30 Uhr

Telefon: 07172-936026

Weiter

1. Alfdorfer Summer Chess Open

18.07.2017 19:19 // Schachabteilung

Wir blicken zurück auf die 1. Alfdorfer Summer Chess Open. Das erste Schachturnier seit langen im idyllischen Dörfchen Alfdorf. Das Turnier wurde gut besucht und es fand reger Spielbetrieb statt.

Weiter

Spielbericht Herren 60 vom 15.07.2017

17.07.2017 19:28 // Tennisabteilung

Herren 60 Staffelliga 

TA TSV Alfdorf gegen TV Hegnach 6:0

Im letzten Heimspiel der Spielsaison erreichte die Mannschaft einen unerwartet hohen Sieg gegen die Kameraden vom bisherigen Tabellenführer TV Hegnach. Die druckvolle und stramme Spielweise, speziell in den Einzelspielen, erinnerte an den Glanz früherer Tage. Bis auf das Doppel 2, in dem ein Match-Tiebreak die Entscheidung bringen musste, konnten alle restlichen Spiele mit eindeutigen Ergebnissen zu Ende gebracht werden.

Einzelergebnisse: Hahn D. 6:2/6:1, Sawall S. 6:1/6:0, Mezger W. 6:4/6:0, Ortlieb K. 6:2/6:1

Doppelergebnisse: Sawall S./Mezger W. 6:1/6:1, Hahn D./Krämer K. 5:7/6:3/10:5

Vorschau: 22.7.2017 Auswärtsspiel gegen TC GW Straßdorf 2

Mit einem Sieg in Strassdorf könnte der Aufstieg gesichert werden.

Weiter

Spielbericht Herren 40 vom 16.07.2017

17.07.2017 10:15 // Tennisabteilung

Herren 40 Bezirksklasse

TC Korb gegen TA TSV Alfdorf 6:3

An einem anderen Tag, hätte die krankheitsgeschwächte und ohne Ersatzspieler angereiste Mannschaft des TSV Alfdorf sicherlich etwas holen können. So blieb es am Ende bei einer achtbaren Niederlage von 6:3. Besonders Stefan Truckenmüller konnte sich an diesem Spieltag mit zwei gewonnenen Matches auszeichnen. Ein Vorbild an Einsatzbereitschaft und Willen. In den Einzeln waren klare Ergebnisse auszumachen, lediglich Dixi Bareiß musste sich im Matchtiebreak geschlagen geben, so stand es 5:1 nach den Einzeln. In den Doppeln konnten zwei Matches gewonnen werden.Der klare Sieg des Doppel Cibis/Bleuel zeigte, dass man nicht bereit war, kampflos den Spieltag herzugeben.

Einzelergebnisse: Truckenmüller 6:3/6:0, Kucher 0:6/2:6, Cibis 3:6/3:6, Bleuel 1:6/0:6, Amor-Garcia 1:6/0:6, Bareiß 4:6/6:4/4:10

Doppelergebnisse: Truckenmüller/Kucher 7:6/6:1, Cibis/Bleuel 6:1/6:4, Amor-Garcia/Bareiß 1:6/2:6

Weiter

Spielbericht Herren 40 vom 08.07.2017

11.07.2017 07:49 // Tennisabteilung

Herren 40 Bezirksklasse

TA TSV Alfdorf gegen TA TSV Braunsbach 9:0

Am 3. Spieltag hat es endlich mit einem Sieg für den Aufsteiger geklappt! Trotz verletzungsbedingter Ausfälle wurde ein sensationeller Sieg mit 9:0 gegen einen bis dato unbekannten Gegner aus dem Bezirk Hohenlohe eingefahren. Geführt von Manfred Jakob auf dem Feld und Raimund Vogt neben dem Feld haben alle Spieler das Optimum herausgeholt. Ein wichtiger Schritt um den Abstieg zu vermeiden.

Einzelergebnisse: Truckenmüller 6.3/6:0, Jakob 6:3/7:6, Kucher 6:1/6:2, Cibis 6:3/6:3, Bleuel 6:2/6:1, Bareiß 6:1/6:4

Doppelergebnisse: Truckenmüller/Jakob 0:6/6:2/10:4, Kucher/Cibis 6:0/6:0, Bleuel/Bareiß 6:3/6:3

 

Weiter

Spielbericht Herren 60 vom 08.07.2017

11.07.2017 07:26 // Tennisabteilung

Herren 60 Staffelliga

TV Hohenacker gegen TA TSV Alfdorf    3:3

Das Auswärtsspiel gegen TV Hohenacker war geprägt von Hitzeschlachten die von den Spielern alles abverlangte, was am Ende zu einem kuriosen Ergebnis führte. Im Prinzip erreichte man ein klassisches Unentschieden: 3:3 in den Matches, 6:6 in den Sätzen und 55:55 nach den Spielen. Eine Regel des WTB´s legt für diesen Fall fest, dass die Mannschaft gewonnen hat, die das Doppel 1 für sich entschieden hat. Damit ging der TV Hohenacker als Sieger vom Platz.

Einzelergebnisse:  Hahn D. 6:1/6:1, Sawall S. 6:3/7:5, Mezger W. 5:7/4:6, Krämer K. 2:6/2:6

Doppelergebnisse: Hahn/Ortlieb 2:6/2:6, Sawall/Mezger 7:5/6:3.

Vorschau 15.07.2017: Heimspiel gegen TV Hegnach, dem derzeitigen Tabellenführer.

Der Sieger dieser Begegnung dürfte wohl der künftige Aufsteiger sein.

 

 

Weiter

Spielbericht Herren 60 vom 01.07.2017

04.07.2017 22:54 // Tennisabteilung

Herren 60 Staffelliga

TV Buocher Höhe gegen TA TSV Alfdorf 3:3 (6:8 Sätze)

Unser erstes Auswärtsspiel gegen Buocher Höhe konnten wir durch mehr gewonnene Sätze knapp für uns entscheiden. Das 1. Einzel durch S. Sawall war hart umkämpft und ging nach 2,5 Std. im Match-Tiebreak leider mit 7:10 verloren. Das 2. und 4. Einzel wurden durch W. Mezger und K. Krämer sicher beherrscht, wogegen K. Ortlieb sein Einzel ebenfalls im Match-Tiebreak abgeben musste. Spielstand nach den Einzeln somit 2:2, allerdings mit dem Vorteil von 2 mehr gewonnener Sätze. Ein Sieg im Doppel durch Sawall/Mezger entschied somit die Begegnung für uns.

Einzelergebnisse: Sawall S. 7:5/6:7/7:10, Mezger W. 6:2/6:2, Ortlieb K. 3:6/6:3/5:10, Krämer K. 6:4/6:2

Doppelergebnisse: Sawall/Mezger 6:4/7:6, Ortlieb/Gruninger 0:6/6:7.

 

Weiter
© 2017 Turn- und Sportverein Alfdorf,Obere Schloßstr. 3,73553 Alfdorf